Matthew Zapruder: Der Pyjamaist

Graphikheft in Mappe. Übersetzt von Ron Winkler. Illustriert von Martina Hoffmann
Einband: 
Paperback
Seitenzahl: 
32
Preis: 
19,80 EUR
ISBN: 
978-3-939557-59-3

Lieferstatus

sofort lieferbar

Der Held von Matthew Zapruders dystopischem Prosagedicht ist ein Pyjamaist, ein Mann, der die Leiden anderer erträgt.  Wie ist das möglich? Etwas Ungeheurliches ist geschehen: Im Institut für Leidensforschung wurde eine Technologie entwickelt, die es erlaubt, Leid von einem Menschen auf den anderen zu übertragen. Durch die Einnahme einer Pille und durch das Hineinschlüpfen in den Pyjama desjenigen, dessen Leid übernommen werden soll, kann jeder die Leiden eines anderen Menschen für diesen ertragen.

Martina Hoffmann hat an ihrer dunkleren Feder geschnitzt und eine elegant düstere graphische Umsetzung des Gedichts entwickelt, bei der sich Seite um Seite, Rätsel auf Rätsel türmt. Übersetzt wurde das Gedicht von Ron Winkler, einem der bedeutendsten Vermittler US-amerikanischer Lyrik, dessen Übersetzung ausgewählter Gedichte Matthew Zapruders im Frühjahr 2010 in der luxbooks.americana erscheint.